Vita

"Die Bitterkeit der Krankheit lässt den Menschen die Süße der Gesundheit erfahren."

 

  Erst wenn wir unsere Gesundheit verlieren, lernen wir ihren Wert zu schätzen. Sei es eine einfache Erkältung, Kopf- oder Rückenschmerzen, oder Migräne, Lebensmittelunverträglichkeiten oder gar eine Krebserkrankung; Krankheiten, egal wie klein oder groß sie sein mögen, haben einen Einfluss auf unsere Lebensqualität. Sie schränken uns ein, beeinflussen unser Leben und unsere Beziehungen. 

 

  Körper, Geist und Seele sind eine Einheit und nicht von einander zu trennen. Sobald ein harmonisches Miteinander geschaffen wird, kann die Heilung erfolgen. 

 

  Das Interesse an "Heilung" hat mich intuitiv begleitet und mich den passenden Beruf wählen lassen. So habe ich nach dem Abitur einen etwas ungewöhnlichen Weg eingeschlagen und die Ausbildung zur Heilpraktikerin angefangen, die ich mit der amtsärztlichen Prüfung abgeschloßen habe. Während dieser Jahre habe ich viele Einblicke in die unterschiedlichen Herangehensweisen und Verständnisse von Zusammenhängen erhalten.

  Heute freue ich mich - mit der gesammelten Erfahrung, dem Wissen und allen meinen anderen Fähigkeiten - Menschen zu begleiten, ihre eigenen Ressourcen zu finden, ihren Weg zu gehen  und die Lebensqualität zu steigern.

  • 2005-2008 Heilpraktikerausbildung Paracelsus Schulen/ DHPA Dr. Urban
  • 2008 staatliche Zulassung zur Ausübung der Heilkunde 
  • 2008-2010 Ausbildung zur ärztl. gepr. Gesundheitsberaterin GGB /Fastenbegleiterin (Gesellschaft für Gesundheitsberater GGB e.V. Lahnstein)
  • 2012-2014 Fortbildung zur Psychologischen Beraterin  und Systemischen Einzel-, Paar- und Familientherapeutin (Campus Naturalis/ Hamburger Akademie für Naturheilkunde)
  • 2013-2014 Ausbildung zur spirituellen Heilerin (Spirituelle Schule Daniela Jäkel)
  • 2016-2017 Ausbildung zur Begleitenden Kinesiologin DGAK mit Inhalten u.a. Brain Gym 1-2, Touch for Health1-4, SSK-Methode, Optimale Gehirnorganisation, Integration der motorischen Entwicklung,  R.E.S.E.T. 1-2 und weitere (Die Lernchance - Institut für Kinesiologie mit System)
  • 2017 Reiki Grad 1-2 (Dr. phil. Gabriele Nicolaudius)
  • seit 2018 in Ausbildung zur Yoga-Lehrerin 200h AYA (Unit-Yoga Hamburg)
  • seit 2005 Fortbildungen in Fußreflexzonen-Massage, Wirbelsäulentherapie nach Dorn- und Breuß, manuelle Lymphdrainage, Ohrakupunktur, Bachblüten-, Aroma-, SchüsslerSalz-Therapie, Psycho-/Pathophysiognomie, versch. Ausleitungsverfahren, Phytotherapie, Dunkelfeld-Blutdiagnostik, Homöopathie, Gesprächsführung nach Rogers, EFT, EDxTM/Advanced Energy Psychologie nach Fred Gallo (Level I und II), Ernährungsberatung
  • seit 2009 Assistenz, Hospitationen, selbständige Tätigkeit, ehrenamtliches Engagement und Persönlichkeitsentwicklung 

Außerhalb der Naturheilkunde lebe ich auch andere Interessen:

Biogärtnern (www.unser-gemuesegarten.de), Fotografie, Achtsamkeit, Kochen und Backen (vegan, vollwertig, roh), Meditieren und Yoga, Persönlichkeitsentwicklung und Horizonterweiterung durch Lesen, Schreiben und persönliche Erfahrungen

 

 

Mitglied bei ProVeg und GGB e.V.